Sie sind hier: Startseite > Referenzen

DANKESCHÖN

Liebe Leserin, Lieber Leser,

Ich lade Sie herzlich ein, Ihre Meinung und vor allem Ihre Erfahrungen hier für andere Leser mitzuteilen, die Sie vielleicht schon mit den Inhalten meiner Arbeit gemacht haben.

Egal, ob Sie meine Vorträge oder eines meiner Seminare besucht haben: Ihre Erfahrungen helfen anderen Menschen und ermutigen diese, ähnliche Schritte zu gehen, sei es bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen bzw. auf dem Weg in den Frieden, die Freiheit und in die Erkenntnis, dass wir selbst für unsere Lebensqualität verantwortlich sind.

Sollten Sie eine Frage zu einer speziellen Situation in Ihrem Leben haben, schreiben Sie mir unter gudrun.hock@online.de. Sobald ich die Zeit finde, beantworte ich diese gerne und lade Sie ein, auch diese Frage hier auf diesen Seiten zu veröffentlichen.

Wenn Sie Ihren Namen bei der Wiedergabe lieber abgekürzt haben wollen, teilen Sie mir dies mit. Falls Sie andere Menschen einladen wollen, Ihnen zu schreiben, dann weisen Sie bitte ausdrücklich auf Ihre Email-Adresse hin.

Herzlichen Dank dafür sage ich im voraus.

Ihre Gudrun Hock



 

TECHNISCHER HINWEIS:

Aus unerklärlichen Gründen sind ältere Einträge verloren gegangen. Da die Texte gesichert waren, konnte ich diese als Orginaltext wieder einstellen. Das eigentliche Erstellungsdatum konnte ich leider nicht wieder herstellen.

EFT Seminar am 22.08.2009 im Seminaraus Havixbeck

Gästebuch und Rückmeldungen

16.09.2014 - Albert Steidel
Tja, bin in den Kurs gegangen ohne irgendwelche Erwartungen: mal sehen was so kommt. Und dann kommt es auf einer solchen Ebene und Intensität wie ich es mir nie habe Erträumen lassen. Aus Zufall in Havixbeck und dann kommt heraus, dass ich damit vieles von mir neu Bestimmen kann. Schon im Kurs waren die Ergebnisse unglaublich. Auch zu sehen, wie die theoretischen Erklärungen von Gudrun auf meine Person umgesetzt wurden (Schnelligkeit für Enneagramm Typ 8) und das Ergebnis: wau.
Auf der Fahrt zurück aus dem Urlaub auf der Finnlines nach Helsinki holte mich dann meine 'Krankheit' wieder ein. Wir hatten sie auf dem Kurs als Demo schon angepackt. Aber auf dem Schiff war die Reaktion meines Unterbewusstseins dramatisch - genauso wie es auch von Gudrun als mögliche Reaktion dargestellt worden ist.
Danach noch mehrere Tage klopfen und ja: es funktioniert. Also alles in allem: zwei herrliche Tage in Havixbeck und dann noch der Beginn mit dem EFT voran zu kommen. Insgesamt fühle ich mich ausgeglichener, ruhiger, zufriedener und glücklicher.
Wir werden mit Sicherheit den Kurs zwei und wohl auch noch weitere Kurse mit Gudrun haben.

22.01.2014 - Kay Jürgens (juergensgolf.de)
Liebe Gudrun,
selten durfte ich EFT so erfahren, wie an diesen beiden Tagen in Havixbeck. Deine Art und deine Haltung sollten Vorbild sein, für viele Kollegen. Neben deiner professionellen Kompetenz, hast du es verstanden, mir neue Wege aufzuzeigen, mit der Klopftechnik zu arbeiten. Sollte es für mich "nur" eine Auffrischung meiner erworbenen Kenntnisse werden, so hast du mir Ansätze vermittelt, die ich in meine Coaching-Prozesse mit einfließen lasse. Dafür ein aufrichtiges DANKE SCHÖN. Ich wünsche mir, dass sich die Wege immer wieder kreuzen...
Herzlichst
Kay
Golf & Business-Coach

24.08.2010 - Edwin Schröer (lern-raum.info)
Hallo,

es ist schon sehr erstaunlich, was eine Sitzung so bewirkt. Und das macht sich immer noch - auch noch nach 6 Monaten - bemerktbar. Es scheint sogar, dass mir erst jetzt die volle Tragweite der Sitzung bewusst wird.
Anfang des Jahres hatte ich eine Einzelsitzung. Das grobe Thema war "Beziehung". Seit dieser Zeit hat sich einiges getan: Loslassen einer alten, nicht verarbeiteten Beziehung, Klahrheit, was ich denn in einer Beziehung möchte, Klärung des derzeitigen Beziehungsstatus etc. An EFT finde ich wirklich toll, wie langanhaltend solche Sitzungen sind, auch wenn man es nicht immer bemerkt

Danke noch einmal

Edwin

20.05.2010 - Susanne Staets (caritas-international.de/29916.html)
Liebe Gudrun,
auch wenn ich wieder in Sibirien bin und wir jetzt 6000km Entfernung zwischen haben, habe ich doch in den ersten Schritten meines Friedensprozesses oft deine Stimme im Ohr. Ich möchte mich für die intensive und einfühlsame Einführung in EFT bedanken.
Nach mongolischer Art wünsche ich dir tausend Glückssterne!

Susanne

22.04.2010 - Heike Roland
Liebe Gudrun,

nachdem ich Dich, Deine Arbeit und Deine Seminare nun schon ich-weiß-gar-nicht-mehr-wie-oft in meinem Bekannten- und Freundeskreis weiterempfohlen habe, möchte ich Dir heute endlich auch ein paar Zeilen in Dein Gästebuch schreiben (Besser spät, als nie, oder? )
Der Kurs (EFT Level 1) war super und ich möchte auf alle Fälle auch irgendwann noch an einem Level 2 teilnehmen.
Es hat mich total begeistert, zu sehen und zu erleben, was EFT bewirken kann und wie vielseitig die Einsatzgebiete für diese Methode sind.
Seit diesem Wochenende bin ich ein ganz großer Fan von EFT und Dir, liebe Gudrun!

Ich drücke Dich aus der Ferne und schicke Dir ganz liebe Grüße!

Heike Roland

P.S.: Jetzt hätte ich fast das Allerbeste vergessen! Nach einer EFT-Einzelsitzung bei Gudrun hat sich meine Panik vor dem Zahnarzt, die ich mein ganzes Leben lang mit mir herumgetragen habe, in Luft aufgelöst!!! Ich kann jetzt in aller Ruhe zum Zahnarzt gehen. Ist das nicht toll?

14.03.2010 - Lisa Schürmann
Guten Tag liebe Gudrun,

möchte mich nochmals auf diesem Wege für das wunderbare Seminar Level 2 am
vergangenen Wochenende, 6.3.-7.3.10, bei Dir bedanken.
Durch Deine absolute Kompetenz, fachliche und menschliche Ausstrahlung,
das war einfach großartig.
Die Art und Weise, Theorie und Praxis
miteinander zu verbinden, war für meinen weiteren Weg eine wunderbare Bereicherung.

Nochmals ein herzliches Dankeschön.

Mit liebem Gruß

Lisa

20.11.2009 - Siilvia
Auf der Suche mich persönlich weiterentwickeln zu können, ohne dass ich mich selbst immer wieder dabei sabotiere, weil irgendetwas in mir sagt du kannst das nicht, überleg dir das noch mal, du bist nicht genug usw. so habe ich EFT und damit verbunden Gudrun Hock kennen gelernt. Diese Technik Körper, Geist und Seele zusammenzuführen ist ganz bemerkenswert und wenn man das Glück hat dieses zusammen mit Gudrun Hock zu erfahren, dann ist dies ein ganz besonders positives und eindruckvolles Erlebnis. Man erfährt warum gewisse Ängste immer wieder auftauchen.und lernt mit ihr und EFT diese Ängste aufzulösen. Gudrun Hock verfügt über einen einzigartigen feinfühligen Menschenverstand, den sie sowohl in ihren Kursen als auch in Einzelsitzungen zum Ausdruck bringt, und jedes Gespräch und jeder Kurs war bisher für mich eine ganz große Bereicherung ganz lieben Dank Gudrun an dieser Stelle. Silvia

20.11.2009 - Cordula
Ende April habe ich mir zum allerersten Mal eine EFT-Sitzung gegönnt und bin heilfroh sie bei Gudrun Hock gemacht zu haben. Sie ist eine sehr warmherzige, einfühlsame, liebevolle Frau, die die Dinge nach einer kurzen Schilderung meinerseits direkt und klar in kurzen Sätzen bei der dann folgenden EFT-Klopfsitzung auf den Punkt brachte. Ich fühlte mich bei ihr sofort wohl und gut aufgehoben. Auch wenn ich zu den leisten Skeptikern gehöre (das bißchen Klopfen soll meinem jahrzehntelangen Glaubenssatz "Ich bin nicht gut genug" den Wind aus den Segeln nehmen?) ... muß ich jetzt mit einigen Wochen Abstand sagen: Es hat ganz klar geholfen und Wirkung gezeigt und dafür herzlichen DANK an Gudrun.
Ich habe mich in den folgenden Wochen nach der EFT Sitzung wieder in Situationen gefunden, in denen früher sofort das "... das zeigt wieder, daß ich nicht gut / wert genug bin" hoch kam. Seit der EFT Sitzung ist dies jedoch nicht mehr der Fall gewesen. Ich wußte und fühlte (!) diesmal auch, dass es nichts mit meiner Wertigkeit zu tun hat und das tat gut.

Ich kann wirklich jedem nur empfehlen, EFT bei Gudrun auszuprobieren und sich überraschen zu lassen.

Liebe und vor allem dankbare Grüsse
Cordula

20.11.2009 - Petra
Liebe Gudrun,
nun ist eine Woch nach dem EFT Seminar vergangen und ich bin nach wie vor begeistert von der Wirkung und der Schlichtheit der Methode. Da ich ja selbst schon seit einigen Jahren APM-Penzel am Tier praktiziere sind mir die Meridiane und die Arbeit mit Energien nicht unbekannt. Fasziniert hat mich die Kombination aus Körperarbeit und Ansprechen des Unterbewußtseins.Ich werde auf jeden Fall weitermachen und freue mich schon auf den nächsten Kurs im Juli. Die Faszination für eine "Methode" steht und fällt ja auch mit der Anleitung und da möchte ich Dir ein sehr großes Lob aussprechen, Deine herzliche und freundliche Anleitung, sowie die Liebe und Hingabe mit der Du die Dinge vermittelt hast haben mich erst vollends überzeugt.
Eine schöne Zeit.
Petra

20.11.2009 - Ingrid Teepe
Die monatlichen Gruppenabende und das EFT-Seminar bei Gudrun Hock sind ein absolutes Erlebnis. Über ihre einfühlsame Art, ihre Warmherzigkeit, ihr Einfühlungsvermögen + ihre posive Energie und ..... könnte ich lange schreiben, aber man/frau muss sie wirklich einmal direkt erlebt haben , um zu verstehen : hier hat jemand seine wahre Berufung gefunden und übt nicht nur einen Beruf aus.
Ich freue mich schon auf unser nächstes Zusammentreffen. Bis bald.

20.11.2009 - Olivia
Hallo,
ich kann zu dem Seminar nur sagen,wau.
Es war schön sich gleich so geborgen zu fühlen und das Gefühl vermittelt zu bekommen,hier werde ich aufgefangen mit meinen Gefühlen.Ich freue mich sehr auf unser Level 2.
Liebe Grüsse

20.11.2009 - Claudia Müller-Mein (bep-beratung.de)
Deine, liebe Gudrun, herzliche, offene und klare Art sowohl in Beziehung zu treten als auch Inhalte zu vermitteln haben mich berührt und bereichert.

Von dem in Level 1 Gelernten profitiere ich weiterhin: für mich persönlich und auch im Umgang mit meinen Klienten.

Ich freue mich auf Level 2:
Darauf, Dich wiederzusehen und auf die spannenden Inhalte!

Alles Liebe wünscht Dir
Claudia

20.11.2009 - Yvonne
Liebe Gudrun,

vielen Dank für die Erfahrungen am 23.02.08 (EFT Level 1) und Deine Hingabe und Freude, dieses phänomenale Wissen an andere weiter zu geben!! Es hat mir sehr viel Spaß und Freude gemacht! Ich freue mich zu Dir gekommen zu sein, Deiner offenen und einfühlsamen Art begegnen zu dürfen! Dass die Unterlagen sehr hilfreich waren erwähne ich gerne am Rande, aber das was es ausmacht, ist die Begegnung mit "Du" und die Authenzitität dessen was man (vor)lebt. Die Bodenständigkeit und grosse Hingabe sowie Begeisterung für das Leben war nicht zu übersehen/überhören! Ich freue mich auf Level 2!
Liebe Grüsse aus Aschaffenburg
Yvonne

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
1 2 Weiter